Deutsch

Wilde Gänse Erkennen Beobachten Zählen

Die Populationen fast aller Gänsearten brüten im kurzen Sommer der Arktis und kommen zum Überwintern zu uns nach Mittel- und Westeuropa - ein riskantes Leben zwischen zwei Welten. Daraus erwächst uns besondere Verantwortung für den Schutz der Fernwanderer. Richtig schützen kann man nur, was man kennt. Diese Broschüre liefert das Handwerkszeug zum Erkennen der Arten, der Alt- und Jungvögel und zum Erfassen der Scharen in ihren Rastgebieten. Auch beim Ablesen von Hals- und Fußringen kann sicher jeder Interessierte beteiligen und liefert damit wichtige Informationen für die Erforschung der interessanten und geselligen Großvögel.
Die Broschüre ist mittlerweile vergriffen. Unten steht aber ein PDF zum Download zur Verfügung.